www.svg-helstorf.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kickboxen News

Ines Koch macht Kickboxen beim SV Germania populär!

E-Mail Drucken PDF

Mehrere Jahre traf sich nur eine gute Handvoll Aktive der im August 2005 gegründeten Kickboxabteilung des SV Germania Helstorf in der Schulturnhalle zum wöchentlichen Training. Auch von Seiten des Vereinsvorstandes räumte man der kleinen Sparte bereits keine Zukunftschancen mehr ein. (...) 

Weiterlesen...
 

"Selbstverteidigung und Selbstvertrauen"

E-Mail Drucken PDF

"Kickboxen wird allgemein als grobe und verletzungsanfällige Sportart angesehen." Dieser landläufigen Meinung möchte Ines Koch, Leiterin und Trainerin der Kickbox-Abteilung des SV Germania Helstorf, entgegenwirken. Sie definiert ihre Sportart als gute Möglichkeit des Aggressionsabbaus und der Selbstverteidigung, wodurch auch das Selbstvertrauen gesteigert werde. Insofern sei Kickboxen besonders für Jugendliche und auch Frauen geeignet.

Weiterlesen...
 

Kickboxen: 2. Dan für Ines Koch!

E-Mail Drucken PDF

Hocherfreut zeigte sich Ines Koch, als ihr von Wertungsrichter Thomas Thürkau die Urkunde für die Erlangung des 2. Dan im Kickboxen überreicht wurde. 'Es war ein langer, mühsamer Weg.', fasste die Trainerin der Kickbox-Abteilung des SV Germania Helstorf die mit dieser Auszeichnung verbundenen Anstrengungen zusammen.  

Weiterlesen...
 

Zweite Gurtprüfung bestanden!

E-Mail Drucken PDF

Intensives Training, Disziplin und Beständigkeit sind nach Aussagen der Trainerin der Kickbox-Abteilung des SV Germania, Ines Koch, die Voraussetzungen für die Zulassung der Aktiven zu den Gurtprüfungen. Diese Eigenschaften erfüllt der erst 10jährige Jamie Ramm, der innerhalb weniger Wochen nach dem Erringen des Gelbgurtes nun auch stolzer Träger des orangenen Gürtels ist.

Weiterlesen...
 

Frischer Wind beim Kickboxen!

E-Mail Drucken PDF

Die Verpflichtung von Ines Koch als Trainerin der im August 2005 gegründeten Kickbox-Abteilung des SV Germania Helstorf erwies sich als Glücksgriff des Germanenvorstandes. Mit hohem Engagement und fachlicher Kompetenz baute die 35jährige Helstorferin inzwischen eine bis zu 15 Kindern umfassende Jugendgruppe auf. 

Weiterlesen...